1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Deutlich weniger Drogentote im Land

Deutlich weniger Drogentote im Land

Mainz. In Rheinland-Pfalz sind 2010 deutlich weniger Menschen an Rauschgift gestorben als in den Jahren zuvor. Die Zahl der Drogentoten ging im vergangenen Jahr von 60 auf 43 zurück, wie das Innenministerium in Mainz am Freitag mitteilte.

Unter den Toten waren 38 Männer und fünf Frauen, die im Durchschnitt 37 Jahre und drei Monate alt wurden (2009: 35 Jahre und sechs Monate). 41 starben an einer Überdosis - überwiegend von Heroin. dpa