1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Die Nachrichten von Dienstag, 29. November in Trier, Eifel & Mosel

Nachrichtenüberblick : So ist der Dienstag in der Region Trier: Das ist passiert – das müssen Sie wissen

Was ist los in und um Trier, in der Eifel und an der Mosel? Hier erfahren Sie alles Wissenswerte aus der Region und erhalten den schnellen Überblick.

Welche Themen bestimmen die Schlagzeilen in unserer Region? Stehen wichtige politische Entscheidungen an? Gibt es Neuigkeiten zur Energiekrise? Der Digital-Desk des Trierischen Volksfreunds informiert Sie über die wichtigsten Themen in der Eifel, an der Mosel, im Hunsrück und Hochwald und in und um Trier.

Preise steigen weiter - So viel mehr kosten Waren für das tägliche Leben jetzt

Die Preise sind auch im November wieder gestiegen. Die gute Nachricht ist aber: Der Preisanstieg in Rheinland-Pfalz scheint etwas gedämpft zu sein. Wofür Verbraucher im November besonders viel Geld ausgeben müssen.

Regionale Küche und ein hauseigener Gin: Die Jungenwaldmühle direkt am Wanderweg

Britta und Peter Böhm haben sich einen Traum erfüllt. Sie betreiben in einem besonderen Anwesen an der Mosel ein Restaurant-Café, züchten Islandpferde und stellen eigenen Gin her. Doch die Jungenwaldmühle hat nur an vier Tagen in der Woche geöffnet.

Nie mehr Weihnachtsmarkt auf dem Roscheider Hof? Wann und wo es in Konz trotzdem Glühwein und Buden geben wird

Am Roscheider Hof wird es dieses Jahr keinen Weihnachtsmarkt geben. Warum die Tradition ein Ende findet und welche Alternative es in der Nähe gibt.

Riskiert Luxair, Landerechte auf anderen Flughäfen zu verlieren?

Airlines müssen Flughäfen oft genug anfliegen, sonst verlieren sie ihre Landerechte. Auch Luxair hatte Medienberichten zufolge 2021 Probleme, diese Quote zu erfüllen. Für Urlauber würde das bedeuten, sie können vom nahen Luxemburger Flughafen aus nicht mehr an ihre Lieblingsurlaubsorte gelangen. Wie sieht die Lage knapp ein Jahr später aus?

Mehr Busse, weniger Parkplätze, andere Verkehrsführung: Was sich am Busbahnhof Bitburg verändert hat

Autofahrer müssen sich umstellen: Am ZOB Bitburg wurden zwei neue Bussteige eingerichtet. Der Autoverkehr wird nun neu gelenkt.

Die Teppichhändlerin von Trier und die Fußballstars: Porträt eines Traditionsgeschäfts aus der Paulinstraße

Seit mehr als 30 Jahren verkauft Rita Grotowski Teppiche in Trier. Sie gibt einen Einblick in ihre besondere Welt, erzählt, was ihr zuspielt und schadet – und warum Fußball ein Türöffner ist.

50 Jahre Ferienpark hoch über der Mosel: Wie sich Landal Sonnenberg verändert hat und welche Neuerung die Gäste in Zukunft erwartet

Landal Sonnenberg wird 50 Jahre alt. Der Ferienpark blickt auf eine lange Historie zurück. Wie er sich seit seiner Gründung entwickelt hat, wie sich die Bedürfnisse der Besucher im Laufe der Jahre verändert haben und was die Verantwortlichen für die Zukunft planen.

„Kartoffelsalat mit Würstchen“? – Was an Weihnachten auf den Tisch kommt

Alle Jahre wieder ist es soweit: An den Weihnachtsfeiertagen kommt die ganze Familie zusammen. Ein festliches Essen wird zubereitet. Wir haben uns umgehört, was die Besucher der Trierer Innenstadt an Weihnachten speisen.

Zusammengestellt durch Mandy Radics . Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.