| 20:53 Uhr

Dieb unter Drogeneinfluss rast der Polizei davon

 Ein Polizist hält während einer Verkehrskontrolle eine Polizeikelle. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Polizist hält während einer Verkehrskontrolle eine Polizeikelle. Foto: Patrick Seeger/Archiv FOTO: Patrick Seeger
Germersheim. Ein mutmaßlicher Dieb unter Drogeneinfluss ist am Sonntagnachmittag der Polizei per Auto davongerast, als diese ihn kontrollieren wollte. Die Verfolgungsfahrt zog sich über rund neun Kilometer von Bellheim (Landkreis Germersheim) über Germersheim bis Sondernheim. dpa

Nach einer kurzen weiteren Flucht zu Fuß konnte der Mann festgenommen werden, wie die Polizeidirektion Landau mitteilte.

Es stellte sich heraus: Der 45-Jährige hatte auch keinen Führerschein. Der Autoschlüssel wurde ihm daher abgenommen. Der Mann hatte den Erkenntnissen zufolge Kartons gestohlen. Aufmerksame Bürger hatten die Polizei informiert. Bei seiner Flucht durch die Wohngebiete in Sondernheim sei es zu Hausfriedensbrüchen und leichten Beschädigungen gekommen, hieß es weiter.

Mitteilung