Drei junge Frauen schwer verletzt

Drei junge Frauen schwer verletzt

BADEM. (cus) Eine lebensgefährliche verletzte junge Frau und zwei schwer verletzte junge Frauen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B 257 zwischen Badem und Bitburg-Erdorf am Dienstagabend. Eine 23-jährige Autofahrerin hatte vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Gewalt über ihr Fahrzeug verloren und war frontal mit einem Auto zusammengestoßen.

Die 23-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.

Mehr von Volksfreund