1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Dreyer kippt Deckelung bei Landesbeamten

Dreyer kippt Deckelung bei Landesbeamten

Die 71.500 Landesbeamten können auf etwas mehr Geld hoffen. Das Land ist nach Angaben von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nun doch bereit, den Deckel bei der Besoldung zu lüften. Bis 2016 sollten die Beamtengehälter ursprünglich nur um ein Prozent pro Jahr erhöht werden.

Die Angestellten im öffentlichen Dienst erhalten dagegen allein in diesem Jahr drei Prozent mehr. Um wieviel Prozent bei den Beamten draufgesattelt wird, ist noch offen.