| 19:19 Uhr

Eine Schwerverletzte bei Unfall mit Fahrerflucht

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv FOTO: Patrick Seeger
Bingen. Bei einem Unfall mit Fahrerflucht auf der Autobahn 60 zwischen Mainz und Bingen ist eine Frau schwer verletzt worden. Nach Mitteilung der Polizei war die 31-Jährige am Samstag mit ihrem Wagen auf der linken Spur unterwegs, als in Höhe der Anschlussstelle Bingen-Ost ein dunkler Kleintransporter direkt von der Einfädelungsspur auf den linken Fahrstreifen zog und sich vor das Auto der Frau setzte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, habe sie scharf bremsen und ausweichen müssen, so die Polizei. Ihr Wagen geriet dabei ins Schleudern und prallte mehrmals in die Mittelleitplanken. Dabei erlitt die Frau schwere Verletzungen. Der Kleintransporter rauschte davon. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. dpa