Entflammte Ritter beim Burgenfest

Manderscheid · Tapfere Ritter reiten in Manderscheid über Flammen: Beim 29. Burgenfest in Manderscheid stritten die Ritter um die Nachfolge des Grafen von Manderscheid. Das mittelalterliche Turnier war wieder der Höhepunkt des zweitägigen Burgenfestes.

Die Besucher verfolgten gebannt die Darbietung der Löwenritter, einer Mittelaltergruppe, die europaweit Showkämpfe aufführt. Neben den Turnieren bot das Fest einen mittelalterlichen Markt, Fechtkämpfe, Märchenaufführungen und weitere Attraktionen. Viele Besucher kamen aus dem benachbarten Ausland. hpl/TV-Foto: Hans-Peter Linz

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort