Kolumne Mahlzeit! Weniger Gewicht und gesünder in Form? Was ketogene Ernährung bewirkt und wie sie funktioniert

In den letzten Jahren hat die ketogene Ernährung erheblich an Popularität gewonnen. Begriffe wie Keto-Diät oder ketogen sind aus Kochbüchern, Produktverpackungen und den sozialen Medien kaum mehr wegzudenken. Doch was steckt wirklich dahinter, und wie unterscheidet sie sich von Low-Carb-Diäten?

 Fettreiche Lebensmittel wie Avocados gelten in der ketogenen Ernährung als wichtig. Foto: dpa

Fettreiche Lebensmittel wie Avocados gelten in der ketogenen Ernährung als wichtig. Foto: dpa

Foto: dpa-tmn/Christin Klose

Das Hauptziel der ketogenen Ernährung ist eine Stoffwechselumstellung. Normalerweise nutzt der Körper Kohlenhydrate als Hauptenergiequelle. Bei einer ketogenen Ernährung wird jedoch die Kohlenhydrataufnahme stark reduziert, und Fett wird vermehrt als Energiequelle genutzt.