1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Erneut Erdbeben in Landau registriert

Erneut Erdbeben in Landau registriert

In Landau hat erneut die Erde gebebt. Am frühen Sonntagmorgen sei ein Beben der Stärke 2,0 in der pfälzischen Stadt in der Nähe des dortigen Geothermiekraftwerks registriert worden, berichtete das Geozentrum Hannover am Montag.

Die Erderschütterung sei von wenigen Menschen bemerkt worden. Der Kraftwerksbetreiber habe den Druck der Anlage reduziert. Das Kraftwerk war laut einem vergangene Woche vorgestellten Expertengutachten „sehr wahrscheinlich“ bereits für mehrere kleinere Erdbeben verantwortlich. Das bisher heftigste Beben der Stärke von 2,7 hatte am 15. August 2009 die Menschen in Landau aufgeschreckt. Später wurden sechs weitere spürbare Beben registriert.

Geothermiekraftwerk