Erneut Flugausfälle durch Asche

Erneut Flugausfälle durch Asche

Lautzenhausen/Luxemburg. (wie) Eine neue Aschewolke aus dem isländischen Vulkan Eyjafjallajökull sorgte gestern wieder für Flugausfälle. In Irland und Teilen Schottlands mussten bis zum Mittag Flughäfen schließen.

Dadurch fielen alle Flügen von und nach Irland aus. Davon betroffen waren auch Verbindungen vom Hunsrückflughafen Hahn in Lautzenhausen. Die irische Fluggesellschaft Ryanair strich die Flüge von der irischen Hauptstadt Dublin zum Hahn und zurück und vom Hahn nach Kerry in Irland. Auch Flüge der luxemburgischen Fluggesellschaft Luxair waren betroffen. Vor drei Wochen sorgte eine Aschewolke aus Island für europaweite Flugausfälle. Die EU-Verkehrsminister haben sich gestern auf einheitliche Grenzwerte für Vulkanasche im Luftverkehr geeinigt.