Erneut Panne in AKW Erneuter Zwischenfall in Cattenom: Reaktor schon wieder abgeschaltet

Cattenom · Erst vor vier Wochen musste der vierte Block des Kernkraftwerks Cattenom wegen einer Panne vom Netz. Nun hat es dort erneut einen Zwischenfall gegeben.

 Erneut hat es eine Panne in Cattenom gegeben. Foto: dpa

Erneut hat es eine Panne in Cattenom gegeben. Foto: dpa

Foto: dpa/Christophe Karaba

Im Atomkraftwerk Cattenom ist es erneut zu einer Panne gekommen. Der vierte Reaktorblock musste am Mittwoch abgeschaltet werden, weil es – so der Betreiber der Anlage, der französische Energiekonzern EDF – zu einem Defekt im Nebensystem der Turbine gekommen sei. Das Teil befinde sich im nichtnuklearen Teil des Meilers, teilte der Betreiber mit. Wie es zu dem Zwischenfall gekommen ist, steht noch nicht fest. Mitarbeiter des Kernkraftwerkes würden ihre Diagnose fortsetzen und dann die Bedingungen „für die völlig sichere Rückkehr ins Netz“ festlegen.