1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Ex-Botschafter muss ins Gefängnis

Ex-Botschafter muss ins Gefängnis

LUXEMBURG. (wie) Der frühere Schweizer Botschafter in Luxemburg, Peter Friedrich, muss definitiv ins Gefängnis. Das Bundesgericht in Lausanne hat den Ex-Diplomaten zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und drei Monaten verurteilt und so eine Beschwerde des 64-Jährigen gegen ein früheres Urteil abgewiesen.

Friedrich war vor einem Jahr wegen Geldwäscherei und mehrfacher Urkundenfälschung und Veruntreuung schuldig gesprochen worden (der TV berichtete).