"Extrem teure Theaterinszenierung" - Steuerzahlerbund-Chef Brüderle schimpft über G7-Gipfel

"Extrem teure Theaterinszenierung" - Steuerzahlerbund-Chef Brüderle schimpft über G7-Gipfel

„Der G7-Gipfel der mächtigsten westlichen Staats- und Regierungschefs ist eine extrem teure Theaterinszenierung.“ Das sagt der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle im Gespräch mit volksfreund.de

Der 69-jährige Ex-Minister ist seit einiger Zeit Vorstandsvorsitzende des rheinland-pfälzischen Steuerzahlerbunds und in dieser Funktion ziemlich verärgert über die Kosten des zweitägigen Gipfeltreffens am Wochenende. "In dieser Form weder zeitgemäß noch gerechtfertigt", schimpft Brüderle.

Die Hintergründe gibt`s später auf volksfreund.de und in der Volksfreund-Mittwochausgabe.

Mehr von Volksfreund