| 07:26 Uhr

Fahrgastschifffahrt startet in Saison: Gäste anspruchsvoller

Passagiere und Ausflugsschiff spiegeln sich in einer Glasfassade. Foto: Andreas Arnold/Archiv
Passagiere und Ausflugsschiff spiegeln sich in einer Glasfassade. Foto: Andreas Arnold/Archiv FOTO: Andreas Arnold
Mainz/Koblenz. Leinen los: Rund um Ostern sind zahlreiche Fahrgastschiffer an Rhein, Mosel und Main in die neue Saison gestartet. Über den Erfolg wird einmal mehr auch das Wetter entscheiden, wie Werner Gilles von der Gilles Personenschifffahrt aus Vallendar bei Koblenz sagte. Gleichwohl müssen sich Anbieter aber auch mit wachsenden Ansprüchen der Kundschaft auseinandersetzen. dpa

„Hoffen auf gutes Wetter und frische Farbe auf's Schiff: Das langt nicht mehr“, sagte Anton Nauheimer. Er ist Vorsitzender des Fachausschusses für Fahrgastschifffahrt beim Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt und Geschäftsführer der Frankfurter Primus-Linie, die unter anderem Fahrten auf Rhein und Main anbietet. Auch die Suche nach Personal ist mitunter schwierig.

Merkelbach Personenschifffahrt

Gilles Personenschifffahrt

Primus-Linie

Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt