| 19:26 Uhr

Frau schleppt Mann ab: Bremsmanöver löst Unfall aus

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv FOTO: Rolf Vennenbernd
Waldböckelheim. Ein versehentliches Bremsmanöver eines Abschlepp-Gespanns hat einen Unfall bei Waldböckelheim (Landkreis Bad Kreuznach) ausgelöst. Eine 79 Jahre alte Autofahrerin hatte am Dienstag ihren 81-jährigen Ehemann in dessen nicht fahrbereiter Isetta - einem kleinen BMW-Oldtimer - abgeschleppt, wie die Polizei in Bad Kreuznach mitteilte. dpa

Als der 81-Jährige während der Fahrt auf die Bremse trat, kippte die Isetta zur Fahrerseite, richtete sich sofort aber wieder auf. Eine nachfolgende 43 Jahre alte Autofahrerin konnte auf den linken Fahrstreifen ausweichen. Eine weitere 66 Jahre alte Autofahrerin hinter ihr erkannte die Situation nicht schnell genug, lenkte nach links und krachte in den Wagen der 43-Jährigen. Letztere erlitt wie der Isetta-Fahrer leichte Verletzungen.

Mitteilung der Polizei