1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Friedlicher Protest am Fliegerhorst Büchel

Friedlicher Protest am Fliegerhorst Büchel

Atomwaffengegner haben am Sonntag am Fliegerhorst Büchel in der Eifel friedlich demonstriert. Nach Polizeiangaben kamen rund 150 Menschen zusammen, nach Angaben des Ostermarschbüros in Frankfurt waren es 300.

Wie die Polizei berichtete, zogen die Menschen nach einer kurzen Auftaktveranstaltung in Büchel in einem Protestzug zur Hauptwache des Fliegerhorstes. Bei kühlem und regnerischem Wetter habe der Protest vorzeitig geendet. In dem Fliegerhorst sollen die letzten 20 Atombomben auf deutschem Boden lagern.