Frost hat viele Weinbergpfirsiche zerstört

Frost hat viele Weinbergpfirsiche zerstört

Cochem (dpa) An der Mosel beginnt die Ernte des Roten Weinbergspfirsichs - doch in diesem Jahr ist die Freude von Bauern und Winzern getrübt. "Die Ernte fällt wegen des Frosts im Frühling deutlich geringer aus als gewöhnlich", sagte Jürgen Lorenz von der Streuobstberatung in Rheinland-Pfalz.

Die kaum in Geschäften zu findenden Weinbergpfirsiche dürften somit noch seltener zu kaufen sein. Dabei erfreuen sich die wohl schon von den Römern an die Mosel gebrachten Früchte wachsender Beliebtheit.