1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Gespräch mit Staatssekretär

Gespräch mit Staatssekretär

TRIER. (red) Die Arbeitsgemeinschaft der Schwerbehindertenvertretungen im Raum Trier lädt für den 7. Oktober um 20 Uhr ins Brüderkrankenhaus zu einem Gespräch mit Staatssekretär Richard Auernheimer ein.

Er ist Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen. Angesprochen sind alle Schwerbehindertenvertreter der Region, nicht nur die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft. Vorsitzender und Ansprechpartner der AG ist der Vertrauensmann der Trierer Stadtverwaltung, Dieter Herkelmann. Er steht unter 0651/718-1224 für Informationen zur Verfügung.