Großübung in Cattenom: Probe für den Ernstfall

Cattenom · Auf dem Gelände des Atomkraftwerkes im lothringischen Cattenom an der Mosel findet heute eine Großübung französischer Einsatzkräfte statt. Dabei soll die Zusammenarbeit zwischen den Hilfskräften in einem Katastrophenfall in dem Kraftwerk geprobt werden.

 Die Idylle trügt nach Ansicht von Atomkritikern: das Kernkraftwerk Cattenom in Lothringen. Foto: dpa

Die Idylle trügt nach Ansicht von Atomkritikern: das Kernkraftwerk Cattenom in Lothringen. Foto: dpa

(wie) Experten aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Luxemburg werden als Beobachter an der Übung teilnehmen. Von der für Katastrophenschutz zuständigen Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier werden fünf Fachleute nach Cattenom fahren Auch ein Mitarbeiter der Kreisverwaltung Trier-Saarburg wird die Übung beobachten. In den vergangenen Wochen war es zu mehreren Pannen in dem Kraftwerk gekommen. Dabei wurde zweimal einer der vier Reaktoren automatisch abgeschaltet. Im Januar hatte es einen Zwischenfall beim Abtransport von radioaktivem Abfall gegeben.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort