1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Grüne aus vier Ländern treffen sich in Schengen

Grüne aus vier Ländern treffen sich in Schengen

Anlässlich des Jahrestags der Tschernobyl-Katastrophe im Jahr 1986 soll es am Samstag, 26. April, im luxemburgischen Schengen ein Gipfeltreffen der Grünen aus Frankreich, Deutschland, Luxemburg und Belgien geben. Bei dem Treffen, an dem unter anderem die Vorsitzende der deutschen Grünen, Simone Peters teilnehmen wird, soll es um die die Laufzeitverlängerung des Kernkraftwerks Cattenom, die Pannen im Atomkraftwerk Tihange in Belgien, die Energiewende und den Katastrophenschutz in der Großregion gehen.

wie