Hochschulförderung: Heute fällt die Entscheidung

Hochschulförderung: Heute fällt die Entscheidung

Die Universität Trier erwartet heute wichtige bundesweite Entscheidungen zur Hochschulförderung. In Bonn ist eine Sitzung der Wissenschaftsminister geplant, bei der diese entscheiden, wer bei der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zur Hochschulförderung in die zweite Runde kommt.

(dpa/lrs) Gefördert wird herausragende Forschung an Universitäten. Für die letzte Förderrunde von 2012 bis 2017 sind insgesamt 2,7 Milliarden Euro vorgesehen. Bisher hatten die sich bewerbenden Universitäten wie die von Trier, Mainz und Kaiserslautern nur Antragsskizzen abgegeben. Nun soll entschieden werden, welche Hochschulen einen endgültigen Vollantrag stellen dürfen. Die erste Förderrunde lief vor drei Jahren.

Mehr von Volksfreund