1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Katholiken protestieren gegen Trierer Bischof

Katholiken protestieren gegen Trierer Bischof

Rund hundert Katholiken aus dem saarländischen Beckingen haben am Samstag in Trier gegen die Amtsenthebung ihres Pfarrers, Christoph Eckert durch Triers Bischof Stephan Ackermann demonstriert. Vor dem Bischofssitz wurde ein offener Brief vorgelesen, in dem der Bischof aufgefordert wurde, "das Unrecht wieder gut" zu machen.

Die Bistumsleitung zeigte sich nicht. Vorausgegangen war ein Streit zwischen Ackermann und dem 50-jährigen Pfarrer Eckert, der nach elf Jahren in Beckingen auf eine andere Stelle wechseln sollte. Eine erste geplante Demonstration hatte der Pfarreienrat Beckingen aus Sicherheitsgründen zunächst wieder abgesagt. Nach TV-Informationen hatte es zuvor ein Treffen mit Bistumsvertretern gegeben. kat/TV-Foto: Katja Bernardy