1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Kinder bekommen Mittagessen in Kitas bezuschusst

Kinder bekommen Mittagessen in Kitas bezuschusst

Kinder aus finanzschwachen Familien bekommen in Rheinland-Pfalz künftig das Mittagessen in Kindergärten bezuschusst. Das Land richtet dazu einen Sozialfonds ein, der von 2009 an jährlich 1,5 Millionen Euro zur Verfügung stellt.

Die öffentliche Jugendhilfe in den Kommunen ergänzt diesen Betrag. Dazu unterzeichneten die SPD- Landesregierung sowie der Städte- und der Landkreistag am Montag in Mainz eine Vereinbarung. Eltern müssen nach Angaben des Bildungsministeriums einen Eigenanteil von rund einem Euro pro Mittagessen beisteuern. Zuletzt hätten rund 61 000 Kinder in den Kindertagesstätten zu Mittag gegessen.