| 16:10 Uhr

Lautern schafft nur 1:1 gegen Regensburg

Kaiserslauterns Trainer Michael Frontzeck gestikuliert. Foto: Uwe Anspach
Kaiserslauterns Trainer Michael Frontzeck gestikuliert. Foto: Uwe Anspach FOTO: Uwe Anspach
Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat im Abstiegskampf der 2. Fußall-Bundesliga einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen. Das 1:1 (0:1) gegen Jahn Regensburg am Sonntag hilft dem Tabellenschlusslicht kaum weiter. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt immer noch fünf Punkte. Vor 27 780 Zuschauern erzielte Benedikt Saller die Regensburger Führung (6.). In der 73. Minute gelang Sebastian Andersson der verdiente Ausgleich. Beide Teams ließen hochkarätige Möglichkeiten ungenutzt. Die Gäste verpassten damit den Anschluss an die Aufstiegsplätze und liegen auf Rang fünf. dpa

Spiel bei bundesliga.de