1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Mann fotografiert halbnackte Kinder

Mann fotografiert halbnackte Kinder

BITBURG/METTENDORF. (red) Die Polizei hat einen 40-jährigen Mann festgenommen, der nach dem Karnevalsumzug am Sonntag in Mettendorf urinierende Kinder fotografiert hat.

Laut Polizei hatte sich der Mann in der Nähe eines Veranstaltungsraums auf einer Wiese postiert, die von Kindern und Jugendlichen zum Urinieren genutzt wurde. Der Mann hatte sich hinter einem Verschlag versteckt und konnte von den Kindern nicht gesehen werden. Er hatte es beim Fotografieren auf die entblößten Unterkörper der Mädchen abgesehen. Beamte der Bitburger Polizei nahmen den Mann fest. In seinem Fahrzeug wurden zahlreiche Gegenstände gefunden, die auf Straftaten mit sexuellem Hintergrund schließen lassen. Der Mann ist wegen mehrerer solcher Delikte in Erscheinung getreten. Die Polizei bittet Zeugen, sich mit ihr in Verbindung zu setzen.