Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

BAD MÜNSTEREIFEL. (red) Auf der kurvenreichen Landstraße 165 zwischen Bad Münstereifel und der Landesgrenze Richtung Schuld ist am Dienstagabend ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 40-Jährige verlor auf der abschüssigen Straße in einer lang gezogenen, übersichtlichen Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über seine Maschine, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallt dort frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen.

Mehr von Volksfreund