Unwetter Überflutung nach Unwetter auf Mallorca: 120 Luxair-Passagiere gestrandet

Der Ballermann und Flughafen auf Mallorca wurden nach einem heftigen Unwetter überflutet. Zahlreiche Fluggäste sind dort gestrandet. So läuft ihre Rückholaktion.

 Rund 120 Luxair-Passagiere sind nach einem heftigen Unwetter auf der Ferieninsel Mallorca gestrandet.

Rund 120 Luxair-Passagiere sind nach einem heftigen Unwetter auf der Ferieninsel Mallorca gestrandet.

Foto: g_luxemb <g_luxemb2@volksfreund.de>

So hatten sich die rund 120 Luxair-Passagiere ihre Heimreise am Dienstag von Mallorca sicher nicht vorgestellt: Ein heftiges Unwetter mit Gewitter, Starkregen und Sturm hat Teile der beliebten Urlaubsinsel lahmgelegt.