1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Neue Verwaltungsdirektorin: Landtagspräsident verteidigt Ernennung von Ursula Molka

Neue Verwaltungsdirektorin: Landtagspräsident verteidigt Ernennung von Ursula Molka

Landtagspräsident Joachim Mertes (SPD) hat die Ernennung von Ursula Molka zur neuen Direktorin der Landtagsverwaltung verteidigt. „Ich hatte das Glück, unter zwei äußerst qualifizierten Bewerbern für den Posten des Landtagsdirektors auswählen und entscheiden zu können“, sagte Mertes.

"Meine Entscheidung für Frau Molka ist keine Entscheidung gegen den Kollegen Paul Glauben." Die CDU hatte den Landtagspräsidenten wegen seiner Personalentscheidung für die 47-jährige Sozialdemokratin scharf kritisiert. Einziger Mitbewerber war der 55-jährige Landtagsvizedirektor Paul Glauben (CDU). Ursula Molka, derzeit Ständige Vertreterin des Chefs der Staatskanzlei, wird ihren neuen Job voraussichtlich Anfang September antreten. sey