Neuer Polizeichef in Daun

Alfred Haas aus Birresborn ist seit 1. Mai neuer Chef der Polizeiinspektion Daun (zuständig für die Verbandsgemeinden Daun, Gerolstein, Hillesheim und Kelberg). Er hat die Leitung von Heinz-Peter Thiel übernommen, der zum Landrat avancierte.

Haas ist mit 17 Jahren zur Polizei gegangen. Erste Station war die Bereitschaftspolizei in Enkenbach-Alsenborn, danach wechselte er nach Remagen und 1981 nach Prüm. Von 1986 bis 1990 absolvierte er die Ausbildung für den gehobenen Dienst und wurde in Prüm Dienstgruppenleiter und kommissarischer PI-Leiter. Seit November 2009 war er stellvertretender Leiter der PI Daun. Haas ist verheiratet und hat drei Kinder.
(sts)/TV-Foto: Archiv/MARIO HÜBNER