| 20:28 Uhr

Oberleitungsschaden behindert Zugverkehr in Koblenz

Koblenz. Wegen eines Oberleitungsschadens ist es auf der Zugstrecke in Koblenz zwischen dem Hauptbahnhof und der Horchheimer Brücke am Donnerstag zu Störungen im Bahnverkehr gekommen. Zahlreiche Züge seien deswegen ausgefallen, andere umgeleitet worden, teilte die Deutsche Bahn mit. Die seit dem frühen Abend bestehende Störung werde voraussichtlich bis 23.00 Uhr anhalten. Erst dann sollte der Schaden behoben sein. dpa