Opfer außer Lebensgefahr

KÖRPERICH. (har) Zuletzt in Trier gesehen wurde der 23-jährige Waldemar Schreiner, der im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt im Wald bei Körperich gesucht wird.

Vor gut einer Woche wurde ein 28-jähriger Türke in einem Waldstück in der Eifel durch sieben Messerstiche schwer verletzt (der TV berichtete). Inzwischen ist der Mann außer Lebensgefahr. Nun sucht die Polizei nach dem 23-jährigen Waldemar Schreiner aus Neuerburg (Landkreis Bitburg-Prüm). Der Gesuchte ist circa 170 Zentimeter groß und von normaler Statur. Er hat kurze, schwarze und mit Gel nach oben gestylte Haare. Er wurde zuletzt am Donnerstag, 26. Oktober, 17 Uhr, in der Trierer Fußgängerzone gesehen. Die Polizei möchte wissen, wer den Gesuchten in der Tatnacht auf der L 1 bei Bauler gesehen oder ihn in seinem Fahrzeug mitgenommen hat, oder wer Schreiner am Morgen des 21. Oktober in Neuerburg gesehen hat. Vermutlich trug er vorübergehend keine Schuhe.Hinweise auf den Aufenthaltsort Schreiners an die Kripo Wittlich, Telefon 06571/9500-0, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Mehr von Volksfreund