1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Präsident feiert Geburtstag: Joachim Mertes wird heute 60

Präsident feiert Geburtstag: Joachim Mertes wird heute 60

Landtagspräsident Joachim Mertes feiert heute mit 250 Gästen im Gemeindehaus Buch seinen 60. Geburtstag. Die protokollarische Nummer eins im Land hat viele Gäste geladen, an der Spitze Ministerpräsident Kurt Beck.

Buch/Trier. (tor) Vom Bäckergesellen hat es Joachim Mertes zum Landtagspräsidenten gebracht. "Ein solches Amt zu erreichen, dazu braucht man viel Glück, und man muss zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein", sagt Mertes. Bescheiden ist der gebürtige Trierer geblieben. Aber die erfolgreiche Karriere hat er schon mit zehn Jahren im Blut gehabt, als er an der Obermosel für den Bäcker Brötchen austrug - und dann Bäckergeselle wurde. Als Bundeswehr-Feldwebel war er später Juso-Kreisvorsitzender und kämpfte als Gewerkschafter für die Rechte der Soldaten. 1974 saß er für die SPD im Kreistag, 1983 kam er in den Landtag. 1994 wurde er unter Ministerpräsident Kurt Beck Fraktionschef und war maßgeblich dafür verantwortlich, die Genossen im Land zu einen und regierungsfähig zu machen. Auch als Landtagspräsident hat sein Wort nach wie vor Gewicht.