Quote: Fast 10 Millionen sehen „Die Pfalz von oben“-Tatort

Quote: Fast 10 Millionen sehen „Die Pfalz von oben“-Tatort

Der „Tatort“ hat am Sonntag eine ausgezeichnete Quote eingefahren. 9,94 Millionen Zuschauer schalteten ab 20.15 Uhr die Episode „Die Pfalz von oben“ ein. Damit erreichte der Krimi zum 30. Jubiläum der dienstältesten „Tatort“-Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) einen Marktanteil von 27,6 Prozent.

Bei den Zuschauern im Alter zwischen 14 bis 49 Jahren erzielte der Krimi des Südwestrundfunks (SWR) einen Marktanteil von 20,0 Prozent.

Folkerts ist seit 1989 in der Rolle der Ermittlerin Lena Odenthal in Ludwigshafen zu sehen. Der erste Krimi mit dem Namen „Die Neue“ wurde am 29. Oktober ausgestrahlt, also elf Tage vor dem Mauerfall. Seither gab es 70 „Tatort“-Episoden mit der inzwischen 58-jährigen Folkerts.