1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz mit stabiler Qualitätsweinmenge

Rheinland-Pfalz mit stabiler Qualitätsweinmenge

Trier. (red) Die sechs Anbaugebiete des Landes Rheinland-Pfalz erzeugen überwiegend Qualitätsweine. Dies hat die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz mitgeteilt. Tafel- und Landweine spielen im größten Weinbau treibenden Bundesland nur eine nachgeordnete Rolle.

In der Jahresbilanz der Amtlichen Qualitätsweinprüfung wurden für 2009 rund 5,28 Millionen Hektoliter Qualitätswein erfasst. Gegen den Trend legte die Rebsorte Dornfelder leicht zu. Gut 60 Prozent Weißwein, 30 Prozent Rotwein und knapp zehn Prozent Weißherbst, Rosé oder Rotling bedeuten dieselbe Verteilung nach Weinarten wie 2008.