1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

RLP: Ministerpräsidentin Dreyer mit Coronavirus infiziert

Infektion : Ministerpräsidentin Dreyer mit Coronavirus infiziert

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Was das für die Dienstgeschäfte im Land bedeutet.

Nach dem positiven Test habe sie sich mit Erkältungssymptomen in häusliche Isolation begeben, teilte eine Sprecherin der Staatskanzlei am Freitag in Mainz mit. Alle Präsenztermine der Regierungschefin für die kommende Woche wurden abgesagt. Dreyer gehe aber von zuhause aus ihren Dienstgeschäften nach, sagte die Sprecherin.