| 08:51 Uhr

Saarländische Emojis haben schon mehr als 80 000 Nutzer

Auf einem Smartphone ist die App mit Saarmojis geöffnet. Foto: Oliver Dietze
Auf einem Smartphone ist die App mit Saarmojis geöffnet. Foto: Oliver Dietze FOTO: Oliver Dietze
Saarbrücken. Die ersten Emojis für das Saarland - Stimmungsbildchen für SMS und Whats-App-Nachrichten - stoßen weltweit auf große Resonanz. Rund drei Wochen nach dem Start der sogenannten „Saarmojis“ hätten bereits mehr als 80 000 Nutzer die App für ihre Smartphones heruntergeladen, sagte Erfinderin Zymryte Hoxhaj von der Saarbrücker Kreativgemeinschaft Bureau Stabil. „Damit habe ich wirklich nicht gerechnet.“ Die positiven Feedbacks stammten nicht nur aus Deutschland und Europa, sondern sogar bis aus Brasilien, Australien und Bangkok. dpa

Mit Unterstützung des Kultur- und des Wirtschaftsministeriums wurden knapp 400 Bilder aus insgesamt zwölf Kategorien finanziert - darunter Essen und Trinken, Redensarten, Sport und Stimmung. „Wir wussten zwar, dass wir das erste Bundesland mit eigenen Emojis sind“, sagte die Sprecherin des Kulturministeriums, Marija Herceg. „Dennoch hat uns die Resonanz überrascht.“

Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes

Kreativgemeinschaft Bureau Stabil