| 14:08 Uhr

Schlange versucht in US-Depot einzudringen

Eine Ringelnatter züngelt mit ihrer gespaltenen Zunge. Foto: Roland Scheidemann/Archiv
Eine Ringelnatter züngelt mit ihrer gespaltenen Zunge. Foto: Roland Scheidemann/Archiv FOTO: Roland Scheidemann
Bruchmühlbach-Miesau. Ein ungewöhnlicher Besucher bei einem Depot der US-Armee in Bruchmühlbach-Miesau (Kreis Kaiserslautern) hat für einen Polizeieinsatz gesorgt. Eine etwa ein Meter lange Ringelnatter suchte in der Nacht auf Dienstag einen Weg in das Gebäude, wie die Beamten mitteilten. dpa

Das Sicherheitspersonal des Depots alarmierte daraufhin die Polizei, die sich ihrerseits Verstärkung bei einem Tierschutzverein holte. Dessen Helfern wiederum gelang es, die Schlange einzufangen und an einer geeigneten Stelle wieder auszusetzen. Die Ringelnatter sei dabei zwar aggressiv gewesen, habe aber keinen verletzt, sagte ein Polizeisprecher.

Pressemitteilung der Polizei