| 13:27 Uhr

Schuljahr 2017/18: 60 Schulen starteten mit über 52 Klassen

Eine Schülerin meldet sich in einem Klassenzimmer während des Englischunterrichts der Klasse 5e. Foto: Marijan Murat/Archiv
Eine Schülerin meldet sich in einem Klassenzimmer während des Englischunterrichts der Klasse 5e. Foto: Marijan Murat/Archiv FOTO: Marijan Murat
Mainz. Insgesamt 60 rheinland-pfälzische Schulen haben das Schuljahr 2017/18 mit 53 und mehr Klassen gestartet. Wie aus einer Antwort des Bildungsministeriums auf eine Anfrage der CDU hervorgeht, handelt es sich um fünf allgemeinbildende und 55 berufsbildende Schulen. dpa

Die meisten Klassen, insgesamt 160, hatte eine berufsbildende Schule aus Mainz, gefolgt von einer technischen Berufsschule aus Kaiserslautern mit 147 Klassen.