1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Sieben bestätigte Coronavirus-Fälle im Land

Rheinland-Pfalz : Sieben bestätigte Coronavirus-Fälle im Land

In Rheinland-Pfalz gibt es derzeit sieben Patienten mit dem Coronavirus. Das teilte das Gesundheitsministerium in Mainz am Mittwochmittag mit.

Demnach sind zu den drei Fällen im Landkreis Kaiserslautern vier neue Fälle hinzugekommen, jeweils einer in den Landkreisen Mainz-Bingen, Germersheim, Mayen-Koblenz und in Bad Dürkheim.

Die Personen haben nach Angaben des Ministeriums nur milde Symptome, allen gehe es aktuell gut.

Die Gesundheitsämter vor Ort ergreifen nach Mitteilung aus Mainz die notwendigen infektionshygienischen Maßnahmen (Absonderung, Kontaktpersonennachverfolgung, Laboruntersuchungen etc.) entsprechend der ständig aktualisierten Vorgaben des Robert Koch-Instituts. Dabei stehen die Gesundheitsämter mit den zuständigen Behörden wie dem Landesuntersuchungsamt und dem Ministerium in einem engen Austausch.