SIEGEREHRUNG

Mit Preisen und Prämien wurde im Mainzer Schloss der erfolgreiche Einsatz beim Landes-Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" belohnt: Die Gemeinde Riol (Trier-Saarburg) heimste als Sieger der Hauptklasse den mit 1800 Euro dotierten Staatsehrenpreis ein.

Den vierten Preis (1100 Euro) errang Veldenz (Bernkastel-Kues). In der Sonderklasse stand Steffeln (Daun) mit Goldplakette und 1300 Euro an der Spitze. Zur Preisverleihung durch Wirtschaftsminister Hendrik Hering (Mitte) waren die Bürgermeister Arno Schmitt, Riol (Dritter von rechts), Bruno Gorges, Steffeln (Dritter von links) und Norbert Sproß, Veldenz (Fünfter von links) mit insgesamt 150-köpfigem Tross angereist. Begeistert gefeiert wurde der Auftritt der Rioler Bauchtanzgruppe "Sheherazades Töchter".(win)/ Foto: Klaus Benz