| 07:02 Uhr

Spargelsaison beginnt allmählich: Preise noch hoch

Spargelstangen ragen auf einem Feld in Weiterstadt aus dem Damm. Foto: Arne Dedert/Archiv
Spargelstangen ragen auf einem Feld in Weiterstadt aus dem Damm. Foto: Arne Dedert/Archiv FOTO: Arne Dedert
Darmstadt/Bruchsal/Mutterstadt. Die Spargelsaison kommt in Schwung. Landwirte und Händler in Südhessen, Baden und der Pfalz rechnen damit, dass zum Wochenende größere Mengen des Edelgemüses angeboten werden. Allerdings müsse noch mit Preisen von fast 15 Euro pro Kilo gerechnet werden, sagte Spargelbauer Rolf Meinhardt vom Tannenhof im südhessischen Weiterstadt der Deutschen Presse-Agentur. „Jeder hat jetzt schon ein paar Spargel, richtige Mengen gibt es aber erst zum Wochenende.“ Er rechne damit, dass er am Samstag etwa 10 seiner 30 Verkaufsstände öffnen könne. dpa

Der Bauernverband erwartet einen regelrechten Wachstumsschub für das Kaisergemüse, wenn es am Wochenende so warm wird wie vorhergesagt. Pünktlich zur Saisoneröffnung am 12. April (Donnerstag) mit Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) auf dem Spargelhof Appel in Darmstadt „dürften wir dann aber richtige Mengen haben“, ist auch Meinhardt überzeugt. Auch der Marketingleiter des Pfalzmarkts für Obst und Gemüse in Mutterstadt, Hans-Jörg Friedrich, geht bei einem guten Wochenende davon aus, „dass nächste Woche richtig Menge kommt“. Aktuell habe der Markt, der von 58 Spargelbauern beliefert wird, noch nichts. Die ersten Stangen verkauften sie noch ab Hof.

Der Betriebsleiter der Obst- und Gemüse-Absatzgenossenschaft Nordbaden, Karl-Martin Vielhauer, ist ebenfalls sicher: „Zum Wochenende gibt es deutschen Spargel.“ Die Mengen stiegen von Tag zu Tag. Liebhaber können sich mit dem steigenden Angebot auch auf sinkende Preise freuen. Zu den in diesem Jahr frühen Ostertagen war das Angebot noch sehr gering und kam hauptsächlich von den wenigen beheizten Flächen. Trotz Folien auf den Feldern war es noch zu kalt.

Tannenhof Weiterstadt

Spargelhof Appel

OGA Bruchsal

Spargel beim Gemüsebau Schmidt in Lampertheim

Pfalzmarkt für Obst und Gemüse