Startschuss zur größten Kirmes der Großregion

Startschuss zur größten Kirmes der Großregion

Luxemburg. (red) Die 669. Schobermesse lädt ab heute, Freitag, bis Mittwoch, 9. September, zu insgesamt 188 Ständen und Manegen ein. Das größte Volksfest der Großregion, zu dem zwei Millionen Besucher erwartet werden, bietet zahlreiche Restaurants, Geschäfte und Attraktionen von Schaustellern an.

Auf der vier Hektar großen Fläche des Glacis arbeiten dieses Jahr rund 5000 Menschen unterschiedlicher Nationalitäten. Neben dem traditionellen Riesenrad und Achterbahnen gibt es Neuigkeiten wie ein Trampolin für acht Personen und ein Katapult, mit dem man sich 70 Meter in die Höhe schleudern lassen kann. Auch für Kinder wird vieles geboten: Insgesamt 23 Attraktionen wie Karussells und Entenangeln stehen für die Kleinen bereit.

Näheres zu Fahrgeschäften, praktische Informationen um das traditionsreiche Fest sowie Gelegenheiten zum Park & Ride finden Sie auf der Luxemburgseite in der morgigen Ausgabe des TV.