1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Übler Scherz mit einer Kettensäge - 18-Jähriger wird schwer verletzt

Übler Scherz mit einer Kettensäge - 18-Jähriger wird schwer verletzt

Aus Spaß wurde bittererer Ernst: Bei einem makabren Scherz seiner Freunde hat sich ein 18-Jähriger in Nordrhein-Westfalen schwer an einer Kettensäge verletzt.

Vier Freunde wollten den jungen Mann nach einer Feier am frühen Montagmorgen in Wickede erschrecken und die Szene als Internetvideo aufnehmen. Wie die Polizei in Soest mitteilte, starteten sie eine Kettensäge neben dem schlafenden 18-Jährigen, der allerdings im Reflex nach dem messerscharfen Werkzeug schlug und sich die Hand schwer verletzte.