Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 17:14 Uhr

Unbekannte lassen Damwild aus Gehege

Saarburg. Unbekannte Täter haben in Kastel-Staadt (Kreis Trier-Saarburg) das Gatter eines Damwildgehege geöffnet. So seien in der Nacht zum Montag insgesamt neun Tiere entwichen, teilte die Polizei am Montag in Saarburg mit. Darunter hätten sich auch der Zuchthirsch sowie trächtige Alttiere befunden. Die Beamten gehen von einer mutwilligen Tat aus. Der Sachschaden belaufe sich auf rund 2000 Euro. dpa