1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Urteil: Haftstrafe für Trierer Drogendealer

Urteil: Haftstrafe für Trierer Drogendealer

Trier. (wie) Ein 45-jähriger Maurer aus Trier ist gestern vom Landgericht zu einer viereinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Er hatte Anfang vorigen Jahres die Lieferung von einem Kilo Marihuana in Köln vermittelt und in der Nähe des Wittlicher Gefängnisses an einen bislang Unbekannten 500 Gramm Haschisch verkauft.

Ein paar Wochen später verkaufte er in Trier ein halbes Gramm Amphetamin. Nach Ansicht des Gerichts wollte sich der Mann mit dem Handel eine dauerhafte Einnahmequelle schaffen.