Vorbereitungen am Erbeskopf für Skisaison abgeschlossen

Vorbereitungen am Erbeskopf für Skisaison abgeschlossen

Am Erbeskopf ist alles startklar für die Skisaison: Die Vorbereitungen an den Liften seien abgeschlossen, sagte der Betriebsleiter der Wintersportanlage, Klaus Hepp, am Donnerstag in Deuselbach (Kreis Bernkastel-Wittlich).

Die Schleppgehänge seien befestigt, zwei Schneekanonen würden derzeit ins Freie transportiert. Nun fehle nur noch der Schnee. „Es müsste noch ein paar Grad kälter werden“, sagte Hepp. Am Donnerstag fiel bei 0,5 Grad plus hauchdünner Puderzucker-Schnee am höchsten Berg von Rheinland-Pfalz (816 Meter).

„Normalerweise fangen wir bei minus vier Grad mit der künstlichen Beschneiung an“, sagte der Betriebsleiter. Der Hunsrücker hofft, dass die Saison 2012/2013 besser wird als die letzte. Im vergangenen Winter wurden am Erbeskopf insgesamt 25 Lift-Tage mit rund 60 000 Besuchern gezählt. Ein Jahr zuvor waren es noch 78 Lift-Tage mit rund 180 000 Besuchern gewesen.

Wintersport am Erbeskopf