1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Wetter - Kommt die sibirische Kälte bald bis nach Deutschland?

Temperaturen : Wetteraussichten: Kommt die sibirische Kälte zu uns?

Kalt und immer wieder Regen - und was ist mit dem Schnee? Was Wetterexperte Dominik Jung zu den Wetteraussichten der kommenden Tage erzählen kann.

Wie wird das Wetter in dieser Woche? TV-Wetterexperte Dominik Jung sagt: Die ganz große Kälte erreicht uns zunächst nicht, sie könnte teilweise die Nordhälfte von Deutschland streifen. Aber die Tageswerte sinken immer weiter ab. Laut Mitteilung von Jungs Wetterdienst wetter.net pendelten sich die Temperaturen meist um 4 bis 8 Grad ein.

In dieser Woche dominiere noch ein ziemliches Grau am Himmel. Ab und zu falle auch etwas Regen. Jung: „insgesamt ziemlich ungemütlich“ Immer wieder niesele es etwas oder es gebe leichten Regen. Der 2. Advent werde etwas weniger feucht, aber auch recht kühl ausfallen. Mehr als 2 bis 5 Grad seien dann am Tag kaum noch drin, nachts gebe es leichten Frost.

„Alles hängt auch davon ab, wie sich das Kältehoch aus Sibirien in den kommenden Tagen genau entwickeln wird. Da gibt es immer noch Unsicherheiten. Vielleicht sickert die Kaltluft doch noch weiter nach Deutschland hinein, als das aktuell von den Wettermodellen berechnet wird. Es geht sehr spannend weiter“, erklärt der Meteorologe weiter. Ab dem 2. Advent könne sich nach den aktuellen Prognosen über Deutschland eine Luftmassengrenze aufbauen. Diese brächte im Südwesten Regen oder Nieselregen, nach Norden und Osten wäre sogar Schnee möglich.

Das Wetter in Deutschland für die nächsten Tage

  • Montag: 4 bis 9 Grad, viele Wolken, Nebel und Dunst, stellenweise etwas Regen
  • Dienstag: 4 bis 8 Grad, durchwachsen, meist stark bewölkt und immer wieder Regen
  • Mittwoch: 3 bis 7 Grad, durchwachsen, viele Wolken und etwas Nieselregen
  • Donnerstag: 0 bis 6 Grad, Wolken mit leichtem Regen, teils auch Schneeregen, meist aber trocken und grau
  • Freitag: 0 bis 6 Grad, graues Dezemberwetter, viele Wolken, etwas Regen oder Schneeregen
  • Samstag: 0 bis 5 Grad, kaum eine Wetteränderung, ein Mix aus Sonne, Wolken und etwas Regen
  • 2. Advent: 0 bis 6 Grad, frisch und immer wieder etwas Niederschlag, teils auch als Schneeregen oder Schnee