Wird Günther Schartz neuer Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Landkreistags?

Wird Günther Schartz neuer Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Landkreistags?

In der Kommunalpolitik des Landes gibt es Bewegung. Das hat auch mit zwei Personalien aus der Region Trier zu tun.

Günther Schartz, Landrat von Trier-Saarburg, ist nach TV-Informationen als Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Landkreistags im Gespräch. Die bisherigen Vorsitzenden Winfried Hirschberger (Kusel) und Hans-Jörg Duppré (Südwestpfalz) hören altersbedingt auf.

Schartz bestätigt unserer Zeitung gegenüber, dass er sich bei der Jahreshauptversammlung am 12. September zur Wahl stellen wird. Der Vulkaneifeler Landtagsabgeordnete Gordon Schnieder soll dagegen am 19. August in Darscheid zum Landesvorsitzenden der kommunalpolitischen Vereinigung der CDU gewählt werden. Der 42-Jährige würde in dem Amt Anke Beilstein ablösen.

Mehr von Volksfreund