Trier bald keine Großstadt mehr? Zensus 2022: Das sind die Zahlen für die Gemeinden in der Region

Trier/Mainz · Die Ergebnisse des Zensus 2022 sind da – mit unerwarteten Zahlen. Trier schrumpft, auch die Landkreise werden immer kleiner. Das sind die Statistiken für jeden Ort.

Wer dachte, Trier sei ordentlich gewachsen und inzwischen weit jenseits der einst so hart umkämpften 100.000-Einwohner-Grenze, hat sich getäuscht. Am Dienstag wurden die Ergebnisse des Zensus 2022 vorgestellt. Einer großen Volkszählung, die überraschende Ergebnisse liefert. Zahlen, die in Städten wie Trier zu Diskussionen führen könnten.