1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Zweijähriger ertrinkt in Weiher

Zweijähriger ertrinkt in Weiher

Billigheim-Ingelheim. (dpa) Ein zweijähriger Junge ist am Samstagabend in einem Angelweiher in Billigheim-Ingenheim (Kreis Südliche Weinstraße) ertrunken. Die Leiche wurde nach stundenlanger Suche am Sonntagmorgen gefunden, wie die Polizei mitteilte.

Als die Beamten um 20.45 Uhr alarmiert wurden, war der Junge seit zwei Stunden verschwunden. Bis zum Fund der Leiche suchten rund 180 Helfer das Gelände ab. Dabei wurden auch Hunde, Taucher und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera eingesetzt. Wie es zu dem Unfall kam, konnte die Polizei auch am Sonntagmorgen noch nicht exakt sagen. Es deute aber alles darauf hin, dass der Junge beim Spielen ins Wasser gefallen und dabei ertrunken sei. Anzeichen für einen gewaltsamen Tod gibt es nach Angaben der Polizei Ludwigshafen nicht. Die Staatsanwaltschaft Landau hat die Ermittlungen aufgenommen.